FLL Regionalfinale zum 10. Mal am Technikstützpunkt „TechBil“

Das First Lego League Robotic Regionalfinale fand zum 10. Mal in Folge am Technikstützpunkt „TechBil“ an der Gesamtschule Talsand statt. Dieses Mal nahmen nur fünf Mannschaften aus Berlin und Ostbrandenburg teil. Das lag zum Teil an krankheitsbedingten Absagen und den zwei neuen Regionalfinale in Strausberg und Stralsund. Gesamtsieger wurden die „VR-Robots2“ aus Berlin und der Regionalchampion, die SDT-Connections, gewannen das prestigeträchtige Robotgame.

Oh du Fröhliche …

Wie jedes Jahr „laserte“ es in der Werkstatt und feinstes Sperrholz wurde verarbeitet zu diversen Bausätzen und Anhängern für die Weihnachtszeit, um dann von Kinderhänden in den Kitas und den Schulen bemalt zu werden. Hier mal ein kleiner Überblick:
-mehr als 120 Elch-Anhänger bekamen eine Schoko-Nase
-über 250 Lebkuchenhäuser wurden gebaut
-mit mehr als 400 Mini-Schlitten wurde gerodelt
-weit über 500 Weihnachtsflugzeuge hoben ab
und viiiiiieeeele weitere Anhänger für Tannenbäume wurden produziert.

Zwischendurch wurden auch mal größere Sachen hergestellt, z.B. der Schwibbogen für die Werkfeuerwehr „PCK“.
Hier ein kleiner Überblick.