Mini Speedday bei den „Oderstrolchen“

Rund 30 Kinder haben wir am 27.März beim Hort „Oderstrolche“ einen rasanten Tag bereitet. Sowohl mit unserer komplett aufgebauten Carrera-Rennbahn mit mittlerweile rund 25 Metern Gesamtlänge, als auch mit 2 ferngesteuerten Truggys vom Modellclub Schwedt hatten die Kinder ihren Spaß.
Mit den Truggys wurde dann auch noch eine Zeitmessung durchgeführt und jeweils der/die beste Rennfahrer/in ermittelt. Auch einige Erzieherinnen ließen es sich nicht nehmen, die Fernsteuerung in die Hand zu nehmen und die Autos durch den Parcour zu manövrieren.
Da Ostern auch vor der Tür stand, haben wir auch ein paar Osternest-Bausätze mitgebracht.

Ferienangebote am Technikstützpunkt

Spiel und Spaß am Technikstützpunkt
24.10.2023, 10:00-12:00 Uhr, 8-14 Jahre
Spiel und Spaß mit der Autorennbahn, den Sphero Roboterbällen, den Ozobots Minirobotern oder Minidrohnen.

Basteln am Technikstützpunkt
25.10.2023, 10:00-12:00 Uhr, 8-14 Jahre
Basteln mit Lasercutterbausätzen, von einfachen Würfeln, über Minecraft Figuren bis zum Katapult.

Voranmeldungen als SMS an ‭0176 55986653‬ oder per Email an info@jugend-trifft-techik.de erwünscht.

Sommerferienangebote

Für die Sommerferien bieten wir eine Reihe von Angeboten im Rahmen der AgendaDiplom Reihe an. Diese werden mit dem entsprechenden Katalog angeboten und können ab dem 7.7 dann gebucht werden. Dies sind:

Minecraftfiguren am Computer und per Hand gestalten
Autobahnevent (eine Rennserie auf der Carrera Autobahn fahren)
Solarmobile bauen
Lego Roboter bauen und programmieren

„Heiße Reifen“ für die Schwedter Horts

Ein paar Wochen lang wurde an unserer Carrera Rennbahn gebaut und gebastelt. Eine analoge Kurz-Strecke haben wir dann zusammengebaut und mit ein paar Fahrzeugen dann zu den „Oderstrolchen“ gebracht. Bereits beim Aufbau herrschte sehr großer Andrang um die ersten Plätze am „Drücker“.

Ferienbastelprojekte

Wir bietet für die Ferienbetreuung in den Schulen und Horts der Stadt Schwedt und des Landkreises Uckermark wieder eine Reihe von Bausätzen kostenlos an. Diese können über die Kontaktdaten schriftlich oder telefonisch in angemessenen Mengen bestellt werden.

Aber auch Privatpersonen können, gegen eine kleine Spende, diese Bausätze bei uns bestellen.

Wer möchte, kann uns von den Ergebnissen Fotos bzw. Videos schicken und damit Punkte im virtuellen Technikpass für die Schüler sammeln. Dafür kann es dann zum Schuljahresende auch noch Preise geben!

Unterstützt werden wir bei diesem Ferienprojekt von unserem Kooperationspartner, den Stadtwerken Schwedt GmbH, der Stadt Schwedt/Oder, dem Landkreis Uckermark, der Handwerkskammer Ostbrandenburg und dem Lions Club Schwedt.