Schlagwort: Arduino

Programmier AG

Heute ist die Programmier AG angelaufen. Wir werden uns mit den verschiedensten Programmiersprachen beschäftigen und einiges einfach mal ausprobieren. Aktuell geht es um die Programmierung der Arduino Mikrokontrolle in einer C Variante. Sven

Tetris-Klon

Beim Besuch der Makerfaire in Berlin im Juli 2017 sahen wir einige Stände mit Tetris-Spielen in den unterschiedlichsten Größen. Der Gedanke kam, warum wir das eigentlich nicht auch bauen? Ich persönlich konnte mir recht gut vorstellen eine Version davon an der Wand zu Hause hängen zu haben, die mir auch die Uhrzeit oder das Datum anzeigen kann, wenn ich damit mal nicht spiele.

Die Zeitung „Make:“ liefert dazu zum Glück schon ein paar Ideen, wie man sowas nachbauen kann und welche Materialien und Elektronik man dafür braucht. Das Problem war aber die bisher mangelnde Ausstattung unserer Bürgerwerkstatt was die Holzbearbeitung angeht. Eine Tischkreissäge und ein Frästisch sind aber in Planung 😉

Ein Arbeitspraktikum beim UBV Ende August gab aber den endgültigen Startschuss für dieses Projekt. Ein wenig Arbeit war von Nöten um Frau Frieß, Chefin des UBV, zu überzeugen, dass dies ein sinnvolles Arbeitsprojekt ist und sowohl der UBV als auch der Technikstützpunkt der Talsandschule daraus einen Nutzen erhalten.

Der Rahmen des Tetris-Klons wurde mit Hilfe der Mitarbeiter der UBV-Tischlerei gebaut, die Elektronik und der finale Zusammenbau wurde in der Bürgerwerkstatt erledigt.

Rechtzeitig zum Techniktag (21.09.17) an der Talsandschule wurde der Tetris-Klon auch fertig und fand reges Interesse bei etlichen Kindern und auch Erwachsenen, die das Originalspiel noch in ihrer Kindheit und Jugend selber auf dem Gameboy spielten.

Am Freitag (22.09.17) wurde dann der erste Prototyp des Spiels dem UBV übergeben. Er soll dort für die Freizeitgestaltung der Jugendlichen des „betreuten Wohnens“  zur Verfügung stehen. Der zweite Tetris-Klon wird dann demnächst fertiggestellt und auch eine größere Version, die dann in der Cafeteria der Talsandschule aufgestellt wird.

Es gibt also noch einiges zu tun!!!

Marko

Neigungsdifferenzierung am Technikstützpunkt

Am 11.4.17 besuchten uns 12 Schüler der Astrid-Lindgren Grundschule. Sie hatten sich im Rahmen der Neigungsdifferenzierung für das Thema Elektronik und Programmieren entschieden. Sie experimentierten mit LED’s brachten diese zum leuchten undlernten etwas über Widerstände. Anschließend wurden die LED’s mit einem Arduino Mikrokontroller zum blinken gebracht. Hiebei und in der anschließenden Beschäftigung mit Scratch lernten sie erste Schritte im Programmieren. Sven

Inkontakt 2016

Die Inkontakt ist überstanden. Drei anstrengende aber auch ereignisreiche Tage liegen hinter uns. Im Zentrum standen die Lego WeDo-Baukästen mit denen die Kids Fahrzeuge und Maschinen bauen und programmieren konnten. Hier waren immer welche in Aktion. An den Seiten konnten die größeren Kids mit den Arduino-Mikrokontrollern experimentieren. Passend zum Thema des Messestandes, „Unsere neue Messwarte“.

Nachfolgetermin zu den Arduinos

Gestern Abend fand der erste Nachfolgetermin zum Arduino-Makerabend statt. Insgesamt kamen 19 Leute, vom Schüler bis zum Rentner. Es wurde viel gefachsimpelt, die „Neuen“ Teilnehmer versuchten sich in der Programmierung der Arduinos und die „Alten“ Hasen fingen  eigene Projekte an. Nächste Woche geht es weiter:)

Sven

Der erste Makerabend ist gelaufen

Hallo Leute, der erste Makerabend ist überstanden. Mit 24 Teilnehmern war er überraschend gut besucht. In der MOZ gibt es einen schönen Artikel dazu. Die nächsten Dienstag Abende kann weiter mit den Arduinos experimentiert, eigene Projekte begonnen oder einfach nur Gespräche geführt werden. Also wer Lust hat einfach von 18:30 bis 20:00 vorbeikommen. In den Schulferien und an Feiertagen gibt es aber keine Makerabende.

Sven

Einladung zum Makerabend – Arduino-Mikrokontroller

Was findet statt?

  • Demonstration der Einsatzmöglichkeiten der Arduino-Boards
  • Kurze Einführung in die Hardware und in die Programmierung
  • Praktische Übungen mit dem Arduino Board

Für wen?ArduinoUNO01
Für alle die Interesse am Basteln mit Elektronik haben. Von Schülern über Facharbeiter bis zu Rentnern, alle sind eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos!

Wo findet die Veranstaltung statt?
An der Gesamtschule Talsand in Schwedt/Oder,
Rosa-Luxemburg-Straße 6 im Raum 206

Wann findet der Abend statt?
Am Dienstag, dem 22.03.2016 von 18:30 – 20:00 Uhr

Hinweise:
Es können auch eigene Projekte mitgebracht und vorgestellt werden. Bei Bedarf kann in den darauf folgenden Wochen praktische Unterstützung bei eigenen Projekten gegeben werden.